• Instagram

© 2017 by WÄRCHI NR8.

Recycling

Kreisläufe und Wiederverwertung sind für uns wichtige Aspekte, welche wir mit unserem Schaffen vermitteln und weitergeben wollen.

 ​ 

Lokal

Sämtliche Arbeitsprozesse finden in der Region Solothurn statt. Neben den Skateboards kommen heimische Hölzer und Materialien zum Einsatz.

Nachhaltig

Wir stellen solide, funktionstüchtige und langlebige Produkte her.

 
Material

Man muss Skateboarden nicht verstehen, um zu sehen wie standhaft und flexibel das siebenlagig  gepresste Ahornholz ist.

Alte und gebrochene Skateboards bekommen wir von Freunden, Freundesfreunden sowie aus dem eigenen Verbrauch.

Produkte

Das gegebene Material erlaubt uns, eine breite Palette an Holzfabrikaten herzustellen: Von Möbeln bis zu kleineren Accessoires. Jedes Stück ist ein Unikat, ob nach Mass oder eine Eigenkreation.

Team

Wir sind zwei Freunde aus Solothurn und haben uns durch Skateboarding kennengelernt.

 

Aus dem gemeinsamen Hobby enstand die Faszination zu Produktdesign und Holzhandwerk.

Seitdem treffen wir uns nach der Arbeit, nebst dem Skaten auch in der Werkstatt.